[Musik-Herausforderung] Tag 3: Ein Lied, das mich fröhlich macht

Spontaner erster Einfall:

Wuah. *schüttel* Nein, dieses Lied macht mich nicht fröhlich, es ekelt mich eher.


Schon bei Sekunde 25 muss ich jedes Mal laut loslachen. Jedes. Mal. Das nutzt sich einfach nicht ab. Der Rest ist durchaus auch hörenswert, aber der Anfang ist mein absolutes Highlight.

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Tag, Zeug und verschlagwortet mit , , von Ego. Permanentlink.

Über Ego

Jahrgang ’88, Mensch von Hund, Vegetarierin und Teilzeitveganerin, Piercingjunkie, Chemophobikerin (und Raucherin, wie paradox!), Mäuseköttelanspitzerin musikliebend; tierliebend; foto(gra)fierend; kompliziert simpel; realistisch, optimistisch, pragmatisch pessimistisch; hibbelig; (un)geduldig; links, rechts, geradeaus und rückwärts

Gib deinen Senf dazu. Ich freu' mich über jeden Senf.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s