[Musik-Herausforderung] Tag 13: Ein Lied, das ein sündiges Vergnügen ist

Was mir dazu als Erstes einfällt, ist akut jugendgefährdend und wird deshalb nicht veröffentlicht. Die Alternative ist „S & M“ von Rihanna. Das ist nicht deshalb ein sündiges Vergnügen, weil’s Mainstreampop und damit total „untrue“ ist, es zu mögen. Sondern, weil ich diese „Künstlerin“ nicht leiden kann und darum ihre Musik auch nicht mögen will. Noch dazu ausgerechnet dieses Lied, das wieder perfekt in die Sparte der Nuttigkeit, die ich dieser „Frau“ vorwerfe, passt. Schließlich ist man ja total verrucht und dirty, wenn man auf SM steht. Mal ganz davon abgesehen, dass sie als Opfer häuslicher Gewalt erst in Mitleid badete und uns jetzt erzählt, wie geil es ist, sich vermöbeln zu lassen. Herzlichen Glückwunsch.
Doch trotz meines ausgeprägten Widerwillens dagegen war dieses Lied mehrere Wochen mein Ohrwurm bzw. sogar mein Lieblingslied, einfach aufgrund des Sounds.

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Tag, Zeug und verschlagwortet mit , von Ego. Permanentlink.

Über Ego

Jahrgang ’88, Mensch von Hund, Vegetarierin und Teilzeitveganerin, Piercingjunkie, Chemophobikerin (und Raucherin, wie paradox!), Mäuseköttelanspitzerin musikliebend; tierliebend; foto(gra)fierend; kompliziert simpel; realistisch, optimistisch, pragmatisch pessimistisch; hibbelig; (un)geduldig; links, rechts, geradeaus und rückwärts

4 Gedanken zu „[Musik-Herausforderung] Tag 13: Ein Lied, das ein sündiges Vergnügen ist

  1. Das gehört fest in meine „Abspack“-Mucke-Liste. Samstag Abend daheim, die Welt will nix von mir und ich nix von der Welt, Haar verwuselt und MakeUp im Eimer – macht nix, Mucke laut und loshüpfen. Hach, was bin ich sexy..

Gib deinen Senf dazu. Ich freu' mich über jeden Senf.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s