[Musik-Herausforderung] Tag 17: Ein Lied, das ich oft im Radio höre

Miiiittlerweile hab‘ ich’s auch absolut über, aber die ersten 30mal hören fand ich’s ganz toll:

Jetzt rangiert es leider ungefähr bei Wham! auf meiner Beliebtheitsskala. Aber wenn ich mich anstrenge und mir selbst Abstinenz auferlege, mag ich’s vielleicht in ’nem Jahr wieder. Vielleicht aber auch nicht.

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Zeug und verschlagwortet mit von Ego. Permanentlink.

Über Ego

Jahrgang ’88, Mensch von Hund, Vegetarierin und Teilzeitveganerin, Piercingjunkie, Chemophobikerin (und Raucherin, wie paradox!), Mäuseköttelanspitzerin musikliebend; tierliebend; foto(gra)fierend; kompliziert simpel; realistisch, optimistisch, pragmatisch pessimistisch; hibbelig; (un)geduldig; links, rechts, geradeaus und rückwärts

6 Gedanken zu „[Musik-Herausforderung] Tag 17: Ein Lied, das ich oft im Radio höre

  1. Das Lied kannte ich gar nicht. Jupiter Jones ist mir zwar mal in Verbindung mit meinem Lieblings Singer/Songwriter Tex von „TV Noir“ aufgefallen, aber das Lied hatte ich vorher nie gehört. Gefällt mir nicht so, irgendwie kitschig. So Ecke „Ich&Ich“, oder?

  2. Boah, Du Tussi.. 😉 Quark. Jeder hat so seine Schwächen. Aber Tex lohnt sich echt, hör mal „Hallo Julia“, und, übles Kontrastprogramm „Düster bist Du schön“. Ich mag ihn total, er hat sogar meinen Ipod signiert. 😀 *fangirl!*

Gib deinen Senf dazu. Ich freu' mich über jeden Senf.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s