Servicezeit: Der perfekte Augenaufriss

Was viele nicht wissen, ist, dass dies hier ein heimlicher Serviceblog ist. Und so erregte ein Hilferuf in den Suchbegriffen meine Aufmerksamkeit. Die unterschwellige Verzweiflung konnte ich einfach nicht ignorieren, und so beschäftigte ich mich heute mit folgendem Problem:

tesafilm auf den augen um die augen wieder dicker zu bekommen schminck tipp

Ja, wer kennt das nicht? Die Illustrierten, das Fernsehen, ganze Internetseiten sind voll von wunderschönen Frauen mit beneidenswert dicken Augen. Wie oft schon bin ich beim morgendlichen Blick in den Spiegel schier verzweifelt, weil meine Augenregion einfach nicht den Hauch einer Schwellung aufweisen wollte!
Nun aber schien die Rettung nah. Tesafilm! Niemals wäre ich selbst darauf gekommen, darum war ich Sucherin Hilda M. aus Brunsbüttel sehr dankbar für diese wertvolle Anregung.
Ich schritt also gleich zur Tat und platzierte einen Klebstreifen auf meinem Auge.
Wie das nun zu einer Volumenvermehrung führen sollte, war mir nicht klar. Ich beschloss, zu warten. Möglicherweise enthält der Klebstoff reizende Substanzen, die den gewünschten Effekt erzielen.
Leider bringt diese Methode auch eine erhebliche Einschränkung der Sehleistung mit sich, sodass ich nach einer halben Stunde aufgab. Doch vielleicht hatte es ja schon gewirkt?
Ich untersuchte mein Lid sehr genau, konnte aber nur ein paar Abdrücke feststellen. Der weitaus größere Effekt war ein tiefes Mitleidsempfinden gegenüber Karl Dall ob seiner visuellen Beeinträchtigung.

Nun, vielleicht war ich auf der falschen Fährte und es war eine andere Art von dicken Augen gemeint? Möglicherweise so etwas? Ich wagte einen neuen Versuch…
Das Hervortreten des Augapfels konnte ich so leider nicht bewirken, doch der Vergleich zum unbehandelten Auge zeigt doch eine optische Vergrößerung, die dem Ideal der Kulleraugen recht nah kommt.
Ich muss sagen, ich bin beeindruckt! Niemals hätte ich gedacht, dass sich so einfach die natürliche Form des Auges bezwingen lässt!
Unbedingt möchte ich diese Methode zum nächsten festlichen Anlass nutzen – nur habe ich noch das kleine Problem, dass meine Kosmetika auf dem Tesafilm nicht haften wollen. Meine Google-Suche „hilfe welche schmincke hält auf tesafilm???“ brachte leider nichts. Könnt ihr mir helfen, habt ihr Tipps?

Advertisements

11 Gedanken zu „Servicezeit: Der perfekte Augenaufriss

  1. Kannst du einen nicht vorwarnen, wenn du solche Geisterbahnbilder verlinkst?! Ich muss jetzt den ganzen Tag daran denken. Hast du noch alle Wimpern im Schrank?!

    😀

    • Na, ich habe mich wieder beruhigt 🙂 Musste nicht immer an den Mann mit den Augen denken. Ich bin nur bei solchen Bildern immer sehr empfindlich. Wenn ich z.B. bei Wiki nach etwas suche, dass ekelige Bilder enthalten könnte, mach ich immer die Augen fast zu um nicht überrascht zu werden und schnell runterscrollen zu können

      Hat das Klebeband denn deine Wimpern nicht in Mitleidenschaft gezogen?

      • Gut, dass es dann doch nicht so schlimm war. Ich wollte auch keine bleibenden Schäden hinterlassen, sorry für den Schreck. Bei dem Glubschaugenbild hab‘ ich auch echt überlegt, ob’s vielleicht „zu hart“ ist, dachte aber, es geht noch. Obwohl ich bei sowas ähnlich ticke wie du. Bei der Wikipediageschichte fühl‘ ich mich richtig ertappt, das mach‘ ich nämlich genau so mit dem Augenzukneifen. :mrgreen: Es sei denn, ich bin in so ’ner komischen Schrottlaune wie für diesen Artikel. Oder noch schlimmer, den mit der Gasgangrän und so. Aber danach war mir auch echt speiübel.

        Der Gedanke mit den Wimpern kam mir auch, allerdings erst, als der Kram schon drauf war. -.- Aber das Glück war mit der Dummen: ich hab‘ nicht ein Haar beim Abziehen gelassen. Puh.

    • Hihi, ja wahrscheinlich. Außer an meinem mentalen Zustand konnte ich nichts Negatives feststellen. (Dabei hätt‘ ich’s fürs mangelnde Nachdenken echt verdient, einige Wimpern zu lassen…)

      Schöne Zeit in Rom wünsch‘ ich dir! 🙂

  2. HA! Mein toller Feierfocks hat mir das Gruselbild schon in einer 16x16px-Vorschau im Tab oben gezeigt. Das viele Rot hat mich dann doch eher gehindert es anzuschauen und das obwohl ich sogar die Bilder der Gasgangrän nicht so schlimm fand.

    Der Tipp ist wirklich Gold wert und ich werde ihn mit Sicherheit all meinen Freundinnen empfehlen!
    Wieso bin ich nicht schon früher darauf gekommen? Endlich kann ich auch große Augen wie geschwollen haben *seufz* Das wird schön… ❤

    Liebe Grüße,
    Tüdel ~ 🙂

    • Ach das ist natürlich ’ne Idee, die Icons als Bildvorschau für obskure Links zu nutzen. Auf sowas komm‘ ich ja nicht. (Wobei ich in so winzig auch irgendwie gar nix erkenne.)

      Und wie das schön ist. Dieses kleine Experiment hat mir wirklich ganz neue Welten des Schönfühlens eröffnet. Ich hatte sogar richtig das Gefühl, dass auch alle Passanten mein neues Selbstbewusstsein bemerken! Manche haben sogar die Straßenseite gewechselt, weil mein Ego einfach allen Platz einnahm!

      (Na gut, ehrlich gesagt hab‘ ich mich so dann doch nicht auf die Straße getraut – hoffe aber inständig, dass ich mal schräg genug dafür drauf bin! Das wird sicher lustig…)

  3. Beim ersten Scrollen dachte ich du würdest uns eine patente Methode der Wimpernentfernung nahe bringen. Sexy Augenaufschlag mit Schwellung ist natürlich auch top. Durch und durch Serviceblog -Daumen hoch!

    • Mit einer gewissen Unvorsicht ausgestattet, ist auch die Wimpernentfernung so sicherlich gut möglich. Vermute ich. Probiere es aber nicht aus, weil ich Schiss vor den Schmerzen hab‘ und es bestimmt ganz beschissen aussieht dann sicher ständig Krümel und Dreck ins Auge kriege und meine Mascaras nicht aufbrauchen kann und und und…

Gib deinen Senf dazu. Ich freu' mich über jeden Senf.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s