„Ich schwör ich hab nicht gepupst“

Wenn dein „Kopf_talg stinkt“ und dein „Augapfel geschwollen“ ist, landest du hier.
Wenn du „von Alufolie gelbes Zeug“ entdeckst und dein „Baby hat blaue Augen rund um Pupille gelb„, landest du hier.
Wenn du eine „Zahnpastaneurose“ hast und mit „mein Lieblingslied“ Musikgeschichte schreiben willst, landest du hier.

Und dann fragst du dich, wie ich dir da weiterhelfen soll. Du findest hier nix mit „sehr stark geschminkt und High Heels„, die exhibitionistin sagt auch nicht „ich möchte mich schämen„, wenn sie „dicken durchfall“ hat. Ob du „Nagellack mit rauchen Zigarette stopfen“ kannst und ob es gesundheitsschädlich ist, die „Fotografie Glitter Kot Duo“ zu betrachten. Das würdest du gern wissen, du mit deinen „hässlichen Zehennägeln“ und dem „Baby Pickel Bein„, der nicht weiß, welche Symptome wohl bei einem „geschwollenen Auge“ auftreten können. Und der alles über den „Klopömpel“ (Allzeit-Top-Suchbegriff!) erfahren will. Dessen „Dünnschiss braun“ ist, was er mit „ekeligen Augen“ begafft. Und seine „Zehennägel zu breit“ findet. (Da hilft wohl nur die Fußamputation.) Du willst „Papier schneiden üben“ und ich helf dir nicht. Ich kann nur „nekrotisierende Fasziitis“ und „ego Kosmus“ kochen. Und „überschminkt, tragisch„.

Also findest du nicht mehr „oh wie süüüüüüüß„, sondern „ego scheisse“ und rufst: „bin mal weg das Wetter ist mir zu
Und ich sag nur: „Mach’s dir selbst mit Finger„.

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Zeug und verschlagwortet mit , von Ego. Permanentlink.

Über Ego

Jahrgang ’88, Mensch von Hund, Vegetarierin und Teilzeitveganerin, Piercingjunkie, Chemophobikerin (und Raucherin, wie paradox!), Mäuseköttelanspitzerin musikliebend; tierliebend; foto(gra)fierend; kompliziert simpel; realistisch, optimistisch, pragmatisch pessimistisch; hibbelig; (un)geduldig; links, rechts, geradeaus und rückwärts

4 Gedanken zu „„Ich schwör ich hab nicht gepupst“

  1. Hehe, ich hab schon lang nicht mehr bei mir geschaut, aber die Googelstichwörter sind echt meine Lieblingskategorie bei Analytics.
    Teilweise ziemlich eklig, da behalt ich doch lieber meinen Pornoblog. XD

    • Ich guck das ständig ständig nach (allerdings ist das bei mir auch direkt in den Statistiken zusammengefasst, und die guck ich mir eh dauernd an) und staune regelmäßig Bauklötze. Nicht so sehr wegen der Suchbegriffe selbst, sondern weil die Leute auf die Art angeblich hier gelandet sind. Eigentlich müsste ich da mittlerweile abgeklärter sein, aber ich find’s immer noch immer wieder faszinierend.

    • Yay, dicke fat nackte nude girls mädchen rocken. O.ô
      Du hast halt einfach nicht so ’ne fäkalaffine Art zu schreiben.^^ Was nicht unbedingt schlecht ist…

Gib deinen Senf dazu. Ich freu' mich über jeden Senf.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s