Let’s get matschig!

alverde Lust auf Meer Eyeliner "Wattenmeer"
alverde Lust auf Meer Eyeliner "Wattenmeer" Hier seht ihr, es mag euch fast so sehr erstaunen wie mich, mal keinen Nagellack. Tatsache. Es handelt sich hierbei nämlich vielmehr um ein Utensil zur Augenbemalung, genauer, einen Eyeliner. Namentlich „Wattenmeer“ aus der „Lust auf Meer„-LE von alverde. alverde Lust auf Meer Eyeliner "Wattenmeer"(Der Name ist wohl nicht der attraktivste, den man sich für ein Schminkprodukt ausdenken kann, ich möchte aber an dieser Stelle lobend hervorheben, dass sich alverde nicht dem sonst so üblichen Englischzwang unterworfen hat.) Farblich wohl so eine Art Goldbronze, diese Angabe ist aber wie immer ohne Gewähr. Der Applikator ist ein handelsübliches Pinselchen, mit dem – Achtung, Floskel – man gut „arbeiten“ kann. alverde Lust auf Meer Eyeliner "Wattenmeer"Oder rumschmieren, was in meinem Fall wohl stimmiger ist.

Zur Einstimmung erstmal ein klassischer Swotsch auf dem ansonsten ungeschminkten (ja, ich fühle mich so ganz nackt) Handrücken…

 

…bevor es dann am Auge wirklich ernst wird.alverde Lust auf Meer Eyeliner "Wattenmeer"
Obwohl er hier so einen leicht durchscheinenden Eindruck macht, funktioniert er auch über farbigem Lidschatten gut. Dazu aber ein andermal meer, haha.

Ich bin jedenfalls zufrieden mit meinem Kauf (und massiv stolz auf das noch annähernd rechtzeitige Posten eines LE-Produkts, hossa!).

Wer lässt mit mir die Korken knallen über diese unsagbare Aktualität meines Beitrags? Und seid ihr Besitzer dieses Farbspiels oder eines andere Produkts aus besagter LE? Arbeitet ihr ernsthaft mit euren Schminkutensilien oder geht’s da mehr um Spieltrieb? Oder gar Kunst? Lasst es mich wissen.

Advertisements

3 Gedanken zu „Let’s get matschig!

  1. Sieht toll aus! Ich bin echt gefrustet von Eyelinern. Die einen schmieren immer so eckige Ränder, mit so festen Gumminoppels am Ende pieks ich mir eher die Augen aus, als meine Augen zum umranden und zuguterletzt hab ich Stifte probiert. Die stinken nicht nur, sie sind trotz „pemanent everlasting“-Versprechen beim ersten Anflug gesteigerter Luftfeuchtigkeit UNTERM Wimpernkranz zu finden, obwohl ich sie doch sorgfältig darüber drappiert habe und auf dem Weg dahin brennen sie ordentlich in den Augen. *hmpf* Kann mich aber wegen meiner Öko-überempfindlichkeit noch immer nicht überwinden Alverde zu probieren. Da musst du noch mehr solcher Produkte bewerben, damit ich endlich überzeugt bin. =)

  2. Pingback: Atompilze und das Wattenmeer, eine Studie in lila und gold | ego.konsum.kosmos

Gib deinen Senf dazu. Ich freu' mich über jeden Senf.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s